Ballett Akademie Luzern

Die Ballett Akademie Luzern ist die führende Ballett- und Tanzschule in Luzern und der Zentralschweiz. Wir bieten Freizeit-, Förderungs- und Ausbildungs-Programme an, damit alle die Vorteile des Tanzens zu lernen und geniessen können.

Über uns

Wir tanzen vor Freude, um zu feiern, zu kommunizieren und das Leben auszudrücken. Ballett hat sich auf der ganzen Welt verbreitet, verzweigt sich in neue Tanzformen und wird heute als Sport- und Kunstform respektiert.

Unsere Mission: Eine qualitativ Tanzausbildung anzubieten, welche die Kunst des Tanzes in einer positiven Umgebung fördert.

Unsere Philosophie: Tanz ist etwas Grossartiges! Wir können das Leben unserer Schüler durch Tanz bereichern und ihr Selbsvertrauen, künstlerischen Ausdruck und Gesundheit fördern.

Unsere Ziele

  • Fördern und entwickeln der Liebe und Leidenschaft zum Tanz
  • Bereitstellen einer fürsorglichen und positiven Lernumgebung
  • Die Vorteile von Tanz und einem gesunden Lebensstil fördern
  • Den Schülern Musikalität, künstlerischer Ausdruck, Individualität und Selbstvertrauen und Präzisionstechnik zu geben
  • Möglichkeiten für unsere Schüler anbieten um in professionellen Theatern aufzutreten
  • Beurteilungen durch die Royal Academy of Dance offerien
  • Bereitstellen hochmoderner Tanzstudios und -einrichtungen
  • Wir führen mit einem hochmotivierten, engagiertem und qualifizierten Team an

Vorteile der Ballett Akademie

An der Ballett Akademie Luzern ist jeder Schüler ein Individuum, wir bieten jedem Schüler die Möglichkeit zu wachsen, zu lernen und zu entwickeln. Wir wollen, dass alle unsere Schüler es lieben tanzen zu lernen.

Die Lehrer Team der Ballett Akademie Luzern verfügt über professionelle Tanzerfahrung und anerkannte Lehrqualifikationen. Sie nehmen regelmässig an Tanzlehrerseminaren teil und sind führend in der moderne Lehr- und Tanzpraxis. Die Schüler sind in den besten Händen.

Unsere Studios sind hochmodern und bieten das optimale Lernumfeld. Wir sind die einzige Tanzschule in Luzern, welche die Tanzboden der Firma Harlequin bietet. Diese gewährleisten die richtige Dämpfung, Rückprall und Traktion beim Training und stellen die gesunde Entwicklung der Muskeln und Gelenke des Tänzers sicher, wodurch eine Verletzungsprävention ermöglicht wird.

Erfolge

Tanz ist ein wunderbares Hobby, welches allen zu genissen ist. Für manche kann der Traum, als Beruf zu tanzen, Wirklichkeit werden.

RAD-Prüfungserfolg:
100% Erfolgsquote

Wettbewerbserfolg:

  • 2018 2 x Gewinner Schweizermeisterschaften Duo Division
  • 2018 2 x Contemporary & Show Tanz Solo & Duos WM-Qualifikation CH / DE
  • 2017 3 x Gewinner Schweizermeisterschaften in Jazz, Modern & Show Dance
  • 2016 3 x Gewinner Schweizer Meisterschaften in Jazz, Modern & Show Dance
  • 2016 2. Platz National Jazz Cup Solo Division
  • 2016 2. Platz National Jazz Cup Duo Division

Abschlüsse:
Absolventen des Bühnentanz Programms wurden in Top-Institutionen und Tanzkompanien in CH/UK/EU/USA aufgenommen, welche eine internationale Karriere als professionelle Tänzer, Lehrer, Tanzschulleiter und Choreografen erreicht haben.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

Der Tanz ist eine wunderbare Sport- und Kunstform, die ein positives Selbstbild sowie einen gesunden Lebensstil fördert. Durch die Wahl des Tanzes geben Sie Ihrem Kind ein Geschenk, um einen starken und gesunden Körper und Geist aufzubauen. Das kann alle anderen Aspekte ihres Lebens positiv beeinflussen.

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass, wenn man tanzt, die Kombination aus Musik, Bewegung und Kreativität mehr Endorphine freisetzt, die für das gute Gefühl verantwortlich sind, als jeder andere Sport, erhöht es die mentale Schärfe und verbessert die kognitiven Fähigkeiten.

Mit richtigem Training entwickelt Ihr Kind eine gute Haltung, korrekte Körperausrichtung und Anmut. Tanzen erhöht die Flexibilität, Fitness, verbessert die Koordination und Konzentration. Kinder gewinnen Selbstvertrauen, Selbstdisziplin sowie Respekt gegenüber Gleichaltrigen und Lehrern. Unsere Gruppenkurse unterstützen Sie bei der Teamarbeit und bieten ein freundliches soziales Umfeld. Am wichtigsten ist, dass Selbstausdruck durch die schönste aller Künste gelernt wird.

An der Ballett Akademie Luzern ist jeder Schüler eine Einzelperson, wir bieten jedem Schüler die Möglichkeit zu wachsen, zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Wir wollen, dass alle unsere Schüler tanzen zu lernen.

Die Lehrer der Ballett Akademie Luzern verfügen über professionelle und international anerkannte Tanz- und Lehrqualifikationen. Sie nehmen an regelmässigen Tanzlehrerseminaren teil, sie sind führend in der Lehr- und Tanzpraxis. Die Schüler sind in den besten Händen.

Unsere Studios sind auf dem neuesten Stand der Technik und bieten das optimale Lernumfeld. Wir sind die einzige Tanzschule in Luzern, die gefederte Tanzflächen vom weltweit führenden Tanzbodenhersteller Harlequin bietet, die beim Training für die richtige Dämpfung, Rückprall und Traktion sorgen. Dies ist entscheidend für die gesunde Entwicklung der Muskeln und Gelenke des Tänzers, wodurch eine Verletzungsprävention ermöglicht wird.

Unser Sunshine Baby & Kids Programm bietet die Kurse Mini Mover und Mini Ballerinas an, die alle eine spassige Einführung in Tanz, Bewegung, Musik und Gesang in einem speziell für sie kreierten energetischen und sozialen Umfeld .

Der formale Unterricht kann zwischen 5 und 6 Jahren beginnen, aber es ist auch möglich später anzufange und dann grosse Fortschritte zu erzielen, sowohl in Freizeit- als auch in Hobby- und Intensivklassen. Unsere Programme bestehen aus einem speziellen Lehrplan, der altersgemäss ist und die Schüler auf jeder Stufe herausfordert.

Junge Tänzer sind immer begeistert davon 'En Pointe' zu tanzen. Wenn ein Schüler ein korrektes Balletttraining absolviert hat, kann es zwischen dem 10. und 12. Lebensjahr damit beginnen. Um den Körper und die Muskeln richtig vorzubereiten, müssen Schüler ab 8 Jahren mindestens zwei Ballettstunden pro Woche für zwei oder mehr Jahren absolvieren, um Spitzenarbeit unter der Führung eines ausgebildeten Pädagogen zu beginnen.

Hier geht es darum den Körper auf richtige Art und Weise,  vor denm technischen Teilen der Klasse, aufzuwärmen, zu verstehen wie man in Harmonie mit dem aufgewärmten Körpern arbeitet und ihn am Ende der Stunde korrekt dehnt. Auch die Hydration während des Trainings ist ein wichtiges Element.

OBEN